Logo
Bayerisches Landesamt für
Statistik und Datenverarbeitung
Kommunalwahlen in Bayern am 2./16. März 2008
- Vorläufige Ergebnisse -
Wahl der ersten Bürgermeister/Oberbürgermeister in Gemeinden mit
mehr als 10 000 Einwohnern, Wahl der Landräte

Erste Bürgermeister/Oberbürgermeister
in kreisfreien Städten und Gemeinden mit mehr als 10 000 Einwohnern
nach Wahlvorschlägen
Stand: 16.03.2008, 22:14 Uhr
nach Eingang von 57 von insgesamt 57 Meldungen
Wahlvorschlag kreis-
freie
Städte
kreis-
angehörige
Gemeinden
Zu-
sammen
1. Gewählt bei den Stichwahlen am 16. März 2008
CSU 4   15   19  
CSU und andere -   1   1  
SPD 2   16   18  
SPD und andere -   -   -  
Sonstige Parteien -   1   1  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge 1   -   1  
Wählergruppen -   17   17  
Zusammen 7   50   57  
2. Gewählt am 2. März 2008
CSU 5   41   46  
CSU und andere 1   9   10  
SPD 4   25   29  
SPD und andere -   5   5  
Sonstige Parteien -   -   -  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge -   2   2  
Wählergruppen -   19   19  
Zusammen 10   101   111  
3. Ohne Wahl am 2. März 2008 *)
CSU 3   20   23  
CSU und andere -   4   4  
SPD 3   12   15  
SPD und andere 1   2   3  
Sonstige Parteien -   -   -  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge -   1   1  
Wählergruppen 1   7   8  
Zusammen 8   46   54  
4. Stand nach dem 16. März 2008
(Summe 1. bis 3.)
CSU 12   76   88  
CSU und andere 1   14   15  
SPD 9   53   62  
SPD und andere 1   7   8  
Sonstige Parteien -   1   1  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge 1   3   4  
Wählergruppen 1   43   44  
Zusammen 25   197   222  
5. Stand vor dem 2. März 2008
CSU 11   82   93  
CSU und andere 1   16   17  
SPD 11   53   64  
SPD und andere 1   7   8  
Sonstige Parteien -   -   -  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge -   3   3  
Wählergruppen 1   36   37  
Zusammen 25   197   222  
6. Veränderung gegenüber dem Stand vor dem 2. März 2008
(Differenz 4. - 5.)
CSU +1   -6   -5  
CSU und andere -   -2   -2  
SPD -2   -   -2  
SPD und andere -   -   -  
Sonstige Parteien -   +1   +1  
Sonst. gemeinsame Wahlvorschläge +1   -   +1  
Wählergruppen -   +7   +7  

*) Einschl. Burgkirchen a.d.Alz und Oberasbach, wo die Wahl vom 2. März 2008 wiederholt werden muss.